Deutsch-russische Freundschaft und die Zeichen der Zeit

Zwei Herzen schlagen für zwei Nationen

Warum halten Politiker an einer entwürdigenden, einseitigen sowie fatalen US-Freundschaft fest? Wieso sagen sie nicht endlich laut und deutlich „Ami go Home“? Haben Jahrzehnte voller haltloser Angriffskriege, großes geschaffenes Leid dem Deutschen nicht die Augen geöffnet? Jawohl, den Deutschen, nicht nur unseren Politikern, denn wenn das Volk reagieren würde, wäre es mitnichten soweit gekommen inmitten der Ukraine oder zuvor Libyen, dann könnten Menschen dort noch friedlich leben, doch Deutschland als höriger US-Vasall verschlimmerte alles, statt endlich Frieden herzustellen, eine deutsch-russische Freundschaft aufzubauen.

Zweifelsohne haben Politiker Deutschland längst verraten, keineswegs erst seit Merkels Amtszeit, dennoch zeigen etliche Bürger mit erhobenen Zeigefinger gen Russland, dem einzigen Land, das seine Fesseln endlich gelöst hat, obgleich Russland größere Probleme bewältigen musste. Allerdings kam dort kein „Marionetten-Verschnitt“ Namens Merkel an die Macht, sondern ein starker, weitsichtiger, hoch psychisch-sozial intelligenter Wladimir Putin. Er zeigt bereits viele Jahre, welche Möglichkeiten Menschen offen liegen, sofern sie aus innerer Überzeugung heraus stark genug, ihre Fähigkeiten mittels eigenen Willen selbständig auszubauen, fernab klassischer US-Strukturen.

Wladimir Putin kam, sah und wird selbstverständlich siegen. Russlands Präsident gibt Menschen eine neue Heimat im Herzen, keinesfalls einzig Russen, ebenso Deutsche, Franzosen, Spanier und andere Europäer verehren Wladimir Putin mittlerweile, sie würdigen Putins Willensstärke, lieben dessen klare Antworten, daß er entgegen diverser EU-Politiker aufrecht steht, tatsächlich lebt. Funktionsroboter existieren endlos, Wladimir Putin hingegen ist ein Unikat unter Politikern. Barack Obama samt EU-Konsorten möchten spielen? Selbst 1 Million Berater würden jenen niemals helfen, weil Wladimir Putin klug agiert, meisterhafte Reformen dynamisch umsetzt.

Wie kann Deutschlands Volk aber zur Freundschaft beitragen? Ganz einfach, erst einmal sollten Deutsche einander wirklich achten, respektieren, Freundschaft von Beginn auf verstehen lernen, schließlich gingen empathische Werte längst verloren, wahre Freundschaften existieren sehr selten. Familien spalten sich, wegen indoktrinierter Systemlügen. Dramatisch aufgrund der Tatsache, daß beherzte Familienbündnisse quasi fundamental wichtig für Völkerfreundschaften.

Einige deutsche Freunde Russlands haben es erkannt, in diesen schlagen zwei Herzen. Vereint mithilfe russischen Brüdern sowie Schwestern gelingt es ihnen, vielleicht Frieden herzustellen. Sie besitzen zweifelsohne das Potenzial dafür, da sie Freundschaft ausleben, authentische Momente gemeinsam erleben, miteinander kommunizieren, einander Energie schenken, ohne Gegenleistungen einzufordern. Russland lebt in deutschen Herzen und umgekehrt!

5 Kommentare zu Deutsch-russische Freundschaft und die Zeichen der Zeit

  1. Ami go home? (friedlicher, fragender) Ami go East: Schaut selbst, ein Amerikaner besucht die Krim: https://www.youtube.com/watch?v=fBAHnIShMqI

  2. Markus vs cris // 9. Oktober 2015 um 0:11 // Antworten

    Ich bin Putin Fan können wir uns mal eine Scheibe abschneiden
    Putin für Deutschland und Europa

  3. Eine freundschaftliche Allianz zwischen Russland und Deutschland wäre der Wirtschaftsmotor für die nächsten Jahrzehnte. Aber was geschieht? Deutschland hängt an der Leine der USA und badet lieber deren Fehler aus.

  4. Die BRD existiert leider noch immer, da wir Deutschen keinen Friedensvertrag bekommen haben und weiterhin besetzt werden.
    Es wäre entscheident, wenn (die Siegermacht) Russland dem Deutschen Reich den Friedensvertrag anbieten würde. So wird das Thema öffentlich und die Menschen würden begreifen, was hier los ist.
    Vielleicht können Sie da ja mal dem Herrn Putin weiterleiten oder ihren russichen Freunden erzählen. Ich wäre Ihnne sehr dankbar.

  5. Es ist an der Zeit, dass sich Deutschland selbstständig macht und die AMIS nach Hause schickt!! Eine wirtschaftliche und gesellschaftliche
    Verbindung mit Russland wäre ein großer Vorteil!!! Auch für das übrige Europa wäre es ein großer Vorteil in jeder Beziehung!! Der AMI interessiert sich nur noch für seine Weltherrschaft und will alle anderen zerrstören!!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.